Eugen Fritz

  • 4 x Deutscher Meister der Professionals in den Lateinamerik.Tänzen
  • 1 x Deutscher Meister der Professionals in der 10-Tanz-Kombination
  • 3.Platz Weltmeisterschaft der Professionals in der 10-Tanz-Kombination
  • mehrfacher Finalist Europa-und Weltmeisterschaften der Professionals
  • Blackpool Gewinner "Rising Stars" in den Lateinamerikanischen Tänzen (vgl.bar mit "Wimbledon" im Tennis)
  • Wertungsrichter bei nationalen und internationalen Profi-Tanzturnieren
  • praktischer Ausbildungslehrer für die Ausbildung zum ADTV-Tanzlehrer
  • Referent bei nationalen und internationalen Tanzlehrerkongressen
  • Lectures und Turnierpaarbetreuung
  • u.v.m.

Die nachfolgenden Videos müssen erst neu aufgespielt werden. Derzeit funktioniert diese Funktion noch nicht. Wir bitten um Verständnis. 

1984 - Samba

Super World Cup Professionals Latein

(dort Paar Nr. 4 mit türkisfarbenem Outfit)

1984 - Rumba

Super World Cup Professionals Latein

(dort Paar Nr.4)

1984 - Paso Doble

Super World Cup Professionals Latein

(dort Paar Nr. 4)

1984 - ChaChaCha

Super World Cup Professionals Latein

(dort Paar Nr. 4)

1983 - Dortmunder Westfalenhalle

Weltmeisterschaft Latein

(dort Paar Nr. 32 mit pink-/weißem Outfit)

1983 - Jive

Weltmeisterschaft Latein

(Paar Nr. 32 pink-/weißes Outfit)

1981 - Tango

World Cup Professionals 10-Tänze

(dort Paar mit Start-Nr. 13 mit weiß-hellblauem Kleid)

1981 - Slowfox / Quickstep

World Cup Professionals 10-Tänze

Eugen Fritz, 5-maliger Deutscher Meister der Professionals
M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30