Tanzkreis (Hobbykreis)

Der Tanzkreis entspricht einem Hobbykreis, der etwa einer Vereinszugehörigkeit in einem Tanzclub entspricht.

Hier kommen von Zeit zu Zeit neue Tänze wie bspw. Paso Doble oder Lindy Hop pder Tango Argentino, also specials, hinzu, wie auch weitere Figuren und Choreografien in den Standard-, Lateinamerikanischen Tänzen sowie Disco Fox und Salsa.

Hauptaugenmerk liegt aber in der Sicherung des bisher (in den Kursstufen) Erlernten.

Durch stetige Wiederholung werden die Tänzer und Tänzerinnen immer sicherer und die Führungen souveräner.  

Insbesondere die Fußtechnik und die Hand-und Körperbewegungen sind Haupt-Bestandteil des wöchentlichen Trainings, bei dem auch der gesellschaftliche Aspekt nicht zu kurz kommt. Hinterher darf auch mal ein Gläschen getrunken werden...

Haltungsübungen und Übungen zum "Body Movement" ergänzen den Tanzunterricht, der zunehmend auf Sportlichkeit und Korrektheit der Ausführung Wert legt . 

M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31